Stanzteile

SHEET-300er Serie

Beispiel Entgraten von Blechen, Stanzteilen, Feinschneidteilen:
Problem:
Durch das Ausstanzen oder auch beim Laserschneiden der Bauteile aus dem Blech, ähnlich wie beim Plätzchen backen, entsteht auf der „Rückseite“ ein scharfkantiger Grad. Dieser ist scharf wie eine Rasierklinge, eine potentielle Gefahrenquelle für Mitarbeiter und beeinträchtigt auch die Funktion. Dieser Grad wird in den meisten Fällen mit Bandschleifern, Feilen oder ähnlichem händisch entfern. Dabei besteht nicht nur die Gefahr, der ungleichmäßigen Bearbeitung und Schaffung eines Gegengrades „Skundärgrad“ sondern auch die Verletzung des Mitarbeiters. Wenn man mal genau die Zeit betrachtet, die der Mitarbeiter braucht, um ein Bauteil zu entgraten, erkennt man schnell, wieviel Optimierungs-potential in diesen Nebenzeiten der Produktion steckt.
Lösung:
TriPURIS hat vollautomatisierte Durchlaufanlagen zur Entgratung und Verrundung, sowie eine einfache manuelle Maschine „Taifun“, im Portfolio.
Mit der Taifun ist es möglich auch bei Stückzahl 1 wirtschaftlich zu entgraten. Dabei spielt auch die Reproduzierbarkeit eine große Rolle. Durch die verschiedenen einstellbaren Parameter ist es möglich, dass bei Serienprodukten eine immer gleichbleibende Bearbeitung erzielt werden kann.